Bannerwechsel

Unsere Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie diese oder deaktivieren Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen.

Nachfolgender Link leitet Sie auf unser Impressum weiter - Abschnitt "Erklärung zum Datenschutz". Unter dem Punkt "Einsatz von Cookies" befinden sich Informationen zu diesem Thema.

Cookies von dieser Seite akzeptieren

BucsLite am Ende mit 4. Platz

BucsLite am Ende mit 4. Platz

Die Spielgemeinschaft der BucsLite und Emden Tigers verlieren auch ihr letztes Saisonspiel 2017 und mussten sich am 03. September 2017 den Bremen Birds of Prey mit 08:22 geschlagen geben. Damit belegt die A-Jugend den vierten Tabellenplatz vor den Bremerhaven Seahawks.

Bei strahlendem Sonnenschein in Emden auf dem Feld des TuS Rot-Weiss kamen zunächst die Gäste schneller in die Partie. Kurz nach dem Kickoff stand es bereits 8:0 für die Birds of Prey. Wenig später folgte das 16:0 aus Bremer Sicht. "Unsere Defense war zu diesem Zeitpunkt scheinbar noch nicht richtig wach und wurde überrumpelt", so der Jugendcoach Timo Janßen im Gespräch. Der Angriff der Spielgemeinschaft hielt jedoch zunächst das Team im Spiel und punktete mit einem sehenswerten 97 Yard-Lauf durch #99 Felix Menn zum 6:16. Für die Zusatzpunkte sorgte #80 Arvid Lippels.

Nun war das Feuer entfacht und es folgte ein heißer Schlagabtausch bis in das vierte Quarter. Immer wieder führten individuelle Fehler zu Ballverlusten oder zu entscheidenem Raumgewinn für die Gäste aus Bremen. "Wir müssen da in Zukunft weiter am Zusammenspiel arbeiten", so Timo Janßen weiter. "Es ist das erste Jahr für die Spielgemeinschaft, es gibt leider auch nicht so viele gemeinsame Trainingseinheiten, wie sich beide Teams wünschen. Das führt dann zu diesen kleinen Fehlern, die vermeidbar aber eben oft spielentscheidend sind."

Kurz vor Spielende machten dann die Birds of Prey den Sack zu und gingen mit 22:8 in Führung. Doch die Geschichte der BucsLite/Emden Tigers befindet sich im ersten Kapitel und wird 2018 fortgesetzt. Da sind sich die Verantwortlichen und Trainer sicher. Für die B-Jugend "LittleBucs" geht es im Gegensatz zur A-Jugend noch weiter. Sie haben sich einen Playoff-Platz gesichert und spielen am 17. September 2017 im Halbfinale um die Niedersachsenmeisterschaft gegen die Hildesheim Young Invaders. Um 13 Uhr beginnt die Partie auf dem "Eintracht Homefield" am Philosophenweg in Hildesheim.

Suche

Routenplaner

Bitte gib zur Routenberechnung hier deine Adresse ein:

Alle Heimspiele der Bucs finden auf der Sportanlage Freiligrathstraße 81, 26384 Wilhelmshaven statt.

Wer ist online

Heute 37

Gestern 30

Monat 959

Insgesamt 82205

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online